Herzlich Willkommen! Wir sind weiterhin geöffnet!

Wir sind eine Spezialpraxis für Klein- und Heimtiere in der wir Ihnen Diagnostik und Therapie nach dem neuesten Stand des Wissens anbieten. Eine individuelle Betreuung jedes Einzelnen unserer Patienten und deren Besitzer liegt uns am Herzen.

Aktuelles zu COVID-19 – Stand 25.3.2020:

Angesichts der steigenden Infektionszahlen mit dem neuen Coronavirus COVID-19 haben wir zu den üblichen Hygienerichtlinien zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen hinzugefügt. Dies ist wichtig, damit wir uns auch zukünftig um die Gesundheit und das Wohlergehen Ihrer Haustiere kümmern können und geöffnet bleiben. Wir sind dabei auf Ihre Mithilfe angewiesen.

zu Ihrem und unserem Schutz bitten wir Sie:

  • vereinbaren Sie immer telefonisch einen Termin. So können wir Wartezeiten und Kontakt mit anderen Personen vermeiden.
  • Kommen Sie bitte allein mit Ihrem Tier in die Praxis
  • Halten Sie Abstand zu Ihren Mitmenschen und warten Sie gern vor der Praxis in Ihrem Auto – wir rufen Sie auf !
  • Rufen Sie bitte soweit möglich auch zur Bestellung von Medikamenten an, damit wir diese abpacken und abholbereit an der Anmeldung  hinterlegen können.
  • Beachten Sie, dass Ihr Tier für die Untersuchung zur Zeit durch eine tiermedizinische Fachangestellte gehalten wird, damit wir den notwendigen Abstand zu Ihnen einhalten können
  • Wir werden Sie ohne Händedruck begrüßen – nehmen Sie dies nicht persönlich, das Motto lautet: LÄCHELN STATT HÄNDESCHÜTTELN 🙂

BLEIBEN SIE GESUND !

Weitere Informationen finden Sie unter            www.infektionsschutz.de sowie www.rki.de

Personelle Veränderungen:     

Seit April 2020 leitet Frau Dr. Morisse, die 2003 mit Frau Klein die Praxis gegründet und seit 2013 in der Tierklinik Elversberg tätig war, die Praxis. Frau Morisse: „Ich bin dankbar für die vielen persönlichen und fachlichen Bereicherungen der letzten 7 Jahre in der Tierklinik, freue mich jetzt beruflich wieder nach Hause zu kommen und für Sie und Ihre Vierbeiner da sein zu können“. Auch Frau Dr. Fechler ist wieder in der Praxis tätig.

Frau Klein bedankt sich für Ihre jahrelange Treue. Sie und ihr Mann hatten geplant, mit dem Rad nach Portugall zu fahren und weitere Reisen zu unternehmen. Leider ist dies aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich.

Für Sie als Kunde hat sich an unserem gewohnten Service und Leistungsspektrum nichts geändert, kardiologische Untersuchungen und Überweisungen zur Sonographie  werden wie gewohnt weiter durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Betreuung dermatologischer Patienten. Tiere, die unter allergisch bedingten Hauterkrankungen leiden, nehmen stetig zu, so dass diesem Bereich eine große Bedeutung zukommt. Unser bewährtes Team mit der auf Zahnheilkunde spezialisierten Tierärztin Silvia Helena Broch Jacoby sowie den tiermedizinischen Fachangestellten Birgit Munz, Verena Rimolo, Mareike Unbehend, Elisa Monzel und  Nicole Diabate steht Ihnen weiter  beratend zur Seite.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!