Herzlich Willkommen!

Wir sind eine Spezialpraxis für Klein- und Heimtiere mit Schwerpunkt Internistik und Kardiologie. Eine individuelle, liebevolle und kompetente Betreuung unserer Patienten und deren Besitzer liegt uns am Herzen.

Um Sie fachlich und menschlich gut betreuen zu können, sehen wir uns momentan gezwungen, keine Neupatienten aufzunehmen. Dies soll gewährlesten, daß wir unsere Patienten in allen Belangen gut betreuen können.

Termine an Überweisungspatienten  zur Abklärung einer Herzerkrankung oder der Ultraschalluntersuchung des Bauchraumes werden wie gewohnt weiter vergeben. Um Ihren Termin möglichst gut planen zu können, bitten wir Sie um einen kurzen Bericht Ihres Haustierarztes mit Befunden aus Voruntersuchungen (Röntgen, Blutbild etc.) .

Wir machen Urlaub vom : 22.10.- 5.11.

Die Vertetung übernimmt Dr. Elke Grothues, Scheidter Strasse 14, 66123 SB 0681/936500

Bitte denken Sie daran, sich vorher ausreichend mit den Dauermedikamenten für Ihre Tiere zu bevorraten.

Den haustierärztlichen Notdienst finden Sie auf der Seite www.tierarzt-saar.de

Infos zu COVID-19 – Stand 02.04.2022:

Es gelten weiter  folgende Infektionsschutzmassnahmen:

  • Wir bitten Sie auch weiterhin bei Betreten der Praxisräume einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.
  • Vereinbaren Sie bitte immer telefonisch einen Termin. So können wir Wartezeiten und Kontakt mit anderen Personen vermeiden. Sie erreichen uns auch per Email, v.a. für die Vereinbarung von kleineren und Routineterminen wie Impfungen: tapraxisrotenbuehl@web.de
  • Halten Sie Abstand zu Ihren Mitmenschen und warten Sie gern vor der Praxis in Ihrem Auto – wir rufen Sie auf !
  • Beachten Sie, dass Sie Ihr Tier nicht in den Ultraschallraum begleiten können, da es dort nicht möglich ist, den notwendigen Abstand einzuhalten damit das Infektionsrisiko zu hoch wäre. Dies gilt jetzt bereits seit 2 Jahren und unsere vierbeinigen Patienten haben die Untersuchungen in unserer Obhut alle gut mitgemacht.  

VIELEN DANK !

Ein Schwerpunkt unserer Tätigeit sind kardiologische Untersuchungen wie Echokardiographie und EKG sowie Ultraschalluntersuchung des Bauchraumes. Tiere, die unter allergisch bedingten Hauterkrankungen leiden, nehmen stetig zu, so dass auch dem Bereich der Dermatologie eine große Bedeutung zukommt. Unser bewährtes Team mit den tiermedizinischen Fachangestellten Birgit Munz, Verena Rimolo, Mareike Unbehend, Elisa Monzel und  Nicole Diabate steht Ihnen gern beratend zur Seite.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!